Sport

Wir sind der Überzeugung, dass sich Bewegung als wichtiges und durchgängiges schulisches Element sehr positiv auf den „Geist“, also die intellektuelle Leistungsfähigkeit und Konzentration, wie auch auf die „Seele“, also die emotionale Verfassung, eines Kindes auswirkt. Deswegen ist Bewegung ein zentraler Bestandteil unseres pädagogischen Angebotes (siehe WSB). Als ein Gymnasium mit Sportprofil bieten wir zahlreiche breitensportlich angelegte Gelegenheiten. Unsere Schüler nehmen an diversen schulischen und außerschulischen Sportveranstaltungen teil. Das Profilfach Sport von Klasse 8 bis 10 erfreut sich großer Beliebtheit.

 

 

Swim&Run

Der traditionelle Schulwettbewerb Swim & Run wurde im Jahr 2016 zum achten Mal am OHG ausgetragen. Der sportliche Zweikampf bestehend aus Schwimmen und Laufen erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Je nach Klassenstufe schwimmt ein Sportler 100 bis 300m und absolviert direkt im Anschluss eine Laufstrecke von 1000 bis 3000m. Bereits zum fünften Mal waren neben Einzelstartern auch Zweierteams zugelassen, die dann in einer eigenen Klasse (300m + 3000m) gewertet wurden.

Eine Arbeitsgruppe der Fachschaft Sport, Sportreferenten der SMV und Schüler unserer Sportprofil-Klassen 9 und 10 zeichnen für den reibungslosen Ablauf und die Auswertung der Veranstaltung verantwortlich. Für alle Organisatoren ist der Aspekt „Sicherheit“ von größter Bedeutung. Aus diesem Grund wird seit 2012 die Laufstrecke innerhalb des Freibadgeländes ausgesteckt. Dies sichert auf der einen Seite einen übersichtlichen Ablauf und auf der anderen Seite haben viele Mitschüler die Gelegenheit, als Zuschauer ihre Mitschüler anzufeuern.

Eine gemeinsame Siegerehrung mit Pokalen, Medaillen und Urkunden rundet den Wettbewerb ab.