Sport

Wir sind der Überzeugung, dass sich Bewegung als wichtiges und durchgängiges schulisches Element sehr positiv auf den „Geist“, also die intellektuelle Leistungsfähigkeit und Konzentration, wie auch auf die „Seele“, also die emotionale Verfassung, eines Kindes auswirkt. Deswegen ist Bewegung ein zentraler Bestandteil unseres pädagogischen Angebotes (siehe WSB). Als ein Gymnasium mit Sportprofil bieten wir zahlreiche breitensportlich angelegte Gelegenheiten. Unsere Schüler nehmen an diversen schulischen und außerschulischen Sportveranstaltungen teil. Das Profilfach Sport von Klasse 8 bis 10 erfreut sich großer Beliebtheit.

 

 

Run&Fun

Der Tuttlinger Stadtlauf hat sich vom klassischen 10km - Laufwettbewerb zu einem vielseitigen Laufevent entwickelt. Alle Tuttlinger Schulen beleben die Staffel- und Einzelwettbewerbe mit ihrer Teilnahme.

Seit der zusätzlichen Profilierung mit Sport am OHG Tuttlingen hat diese Veranstaltung einen besonderen Stellenwert. Verankert im Sportcurriculum der Unterstufe wird hier besonders der Teamgedanke im Staffelrennen erlebt. Alle 5er nehmen daran teil. In den folgenden Jahrgangsstufen entwickelt sich dann auch der Leistungsgedanke hin zum Einzelrennen. Auch die Mittel- und Oberstufe finden hier ideale Möglichkeiten, ihre Note im Teilbereich „Ausdauer“ positiv zu beeinflussen.

Nicht wenige Schülerinnen und Schüler haben hier bereits Erfahrungen mit einem 10km Lauf und einem Halbmarathon machen können, oder sich bei den Inliner-Rennen der Konkurrenz gestellt.