Studienfahrten

Seit vielen Jahren ist die Studienfahrt nach Berlin das Highlight der Kursstufe 1. In der Woche vor den Osterferien (ab 2017 vor den Herbstferien) fährt die gesamte Klassenstufe, d.h. um die 100 Schülerinnen und Schüler, in die deutsche Hauptstadt.

Natürlich bietet es sich an, unterwegs einige wichtige Stätten der deutschen Geschichte mitzunehmen. Meist wird ein Besuch der Wartburg in Eisenach eingeplant, das Bauhaus in Dessau besucht oder das klassische Zentrum Weimar (Goethe-, Schillerhaus) besichtigt.  Nahe bei Weimar gelegen, ist natürlich auch ein Besuch der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Buchenwald vorgesehen. 

Berlin

Berlin selbst bietet für die Schüler ein vielfältiges historisches und kulturelles Programm:

  • Im ehemaligen Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen erfahren die Schüler aus dem Mund von Zeitzeugen erschreckende Tatsachen über die Diktatur der DDR.
  • Beim Besuch der Gedenkstätte „Bernauer Straße“ wird deutlich, was es hieß, in der von der Mauer geteilten Stadt Berlin zu leben.
  • Bei den Bunkerführungen „Berliner Unterwelten“ wird die Zeit der Bombennächte des 2. Weltkriegs lebendig.
  • Beim Besuch des Bundestages und beim Gespräch mit einem Abgeordneten bekommen die Schüler einen Einblick in die aktuelle Politik.
  • Bei der Stadtrundfahrt (East Side Gallery, Holocaust-Mahnmal u.v.a.) erlebt man die Größe und Vielfältigkeit dieser Stadt.
  • Andere Attraktionen, die wahlweise besucht werden können, sind: Das Jüdische Museum, die Museums-Insel, der Berliner Dom, die Gemäldegalerie, das Olympiastadion, die Ausstellung „Körperwelten“ oder eine Musikaufführung. Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos.

 

Untergebracht in modernen Jugendhotels, ist für die Jugendlichen die Fahrt nach Berlin nicht nur ein wichtiger Baustein zur Erweiterung ihres historischen Bewusstseins, sondern auch ein Element des Zusammenfindens der gesamten Stufe. Schließlich will man ein Jahr später zusammen das Abitur ablegen. Deshalb kommt auch der Spaß nicht zu kurz; dazu gehört natürlich auch der legendäre Besuch in der Jugend-Disco „Q-Dorf“.   

Absolut einig sind sich die Schüler in der Beurteilung der Studienfahrt Berlin: „Berlin rockt gewaltig“…