Unsere Schule

Das Otto-Hahn-Gymnasium ist ein allgemein bildendes Gymnasium im achtjährigen Bildungsgang. Von Klasse 5 bis 10 sind wir durchschnittlich vierzügig (Klassen a-d). Momentan besuchen 843 Schülerinnen (391) und Schüler (453) das OHG. Sie werden von 63 Lehrerinnen und Lehrern sowie vier Referendarinnen und 3 Referendaren im zweiten Ausbildungsabschnitt unterrichtet.

Wir alle arbeiten und leben über viele Jahre hinweg an unserer Schule. Das gemeinsame Ziel ist das Erreichen der Hochschulreife. Auf unserem Weg zum Abitur ist es uns deshalb sehr wichtig, die Rahmenbedingungen für Lernen und Unterricht so gelingend wie möglich zu gestalten. Wir sind stolz auf ein gutes Schulklima und pflegen einen wertschätzenden Umgang, denn nur in einer guten Lernatmosphäre lassen sich auch gute Leistungen erzielen.

Jedes Kind hat ein Anrecht darauf, individuell gefördert zu werden, um seine Talente und Interessen ausbilden zu können. Dafür haben wir ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten und Projekten außerhalb des Unterrichts eingerichtet.

Wir helfen bei Problemen und unterstützen bei Schwierigkeiten. Die konsequente Begleitung der Jugendlichen bei der Berufsorientierung gehört zu unserem Selbstverständnis.

Unser gemeinsam entwickeltes Leitbild ist die Grundlage für unser Tun und die Entscheidungen, in welche Richtung sich unsere Schule weiterentwickeln soll: Offen – Handeln – Gestalten sind die drei zentralen Begriffe.     

Erfahren Sie mehr über unsere Schule: